„Rekorde des Nordens – präsentiert von Olivia Jones“

Wussten Sie, dass in Niedersachen die älteste nachgewiesene Familie der Welt lebt? Dass der längste Trabbi der Welt sein Zuhause in Ludwigslust hat? Dass sich die weltgrößte Nagellacksammlung in Hamburg befindet? Norddeutschland steckt voller Rekorde. Und diese stehen im Mittelpunkt der neuen Reihe „Rekorde des Nordens – präsentiert von Olivia Jones“ im NDR Fernsehen. Deutschlands…

GTW Summit Flagge zeigen für die Branche!

Der GTW Summit mit dem Unternehmer-Kongress „Zukunft Gastronomie“ und der SFC Street Food Convention gibt positive Signale für eine gebeutelte Branche. Am Sonntag, 11. und Montag, 12. Oktober findet der GTW Summit mit einem speziell abgestimmten Konzept in einer neuen Location statt, der Grand Hall Zollverein in Essen. Gastro-Größen wie Sarah Wiener, Ralf Bos, Johann…

Consulcesi: „Covid-19 The Virus of Fear“ – Ein italienischer Film über die Lehren aus der Pandemie

„Will we be able to learn anything from all this?“ (Können wir von all dem etwas lernen?) Der Filmtrailer von „Covid-19 The Virus of Fear“ schließt mit dieser Frage, während ein sterbender Mann an ein Beatmungsgerät angeschlossen ist. Der Film wurde von Consulcesi, einem auf Gesundheitserziehung spezialisierten Unternehmen, produziert und ist Teil eines umfassenden Bildungsprojekts über Covid-19, das sich…

COVID-19-Pandemie: Fast alle Deutschen fühlen sich gestresst

Eine erschreckende Zahl: 91 Prozent. Das ist der Anteil der Deutschen, der sich in letzter Zeit – mitbedingt durch die Coronakrise – beruflich oder privat gestresst gefühlt hat. Das ergab eine repräsentative Umfrage des FORSA-Instituts im Auftrag des Arbeitskreises Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) im Lebensmittelverband Deutschland. Zur Stressbewältigung ist auch eine ausgewogene Ernährung mit einer ausreichenden…

Schlag gegen die Clankriminalität – mehrere Männerfestgenommen

Am heutigen Donnerstag (23. Juli 2020) haben Beamte des LandeskriminalamtesNordrhein-Westfalen (LKA NRW) mit Kräften der Polizei Düsseldorf und Wuppertalin den frühen Morgenstunden damit begonnen, elf Wohnungen und Firmen inWuppertal, Solingen, Essen, Bielefeld und Düsseldorf zu durchsuchen. Vier Männerim Alter von 24 bis 57 Jahren, gegen die Haftbefehle wegen des Verdachts deserpresserischen Menschenraubes, gefährlicher Körperverletzung und…

Radeln rund um Oldenburg

Abwechslung ist bei den meisten Urlaubern heute Trumpf. Kaum noch jemand möchte 14 Tage am Strand in der prallen Sonne vor sich hinbrutzeln, stattdessen ist ein Mix aus Aktivität und Erlebnis gefragt. In Oldenburg, im Nordwesten Deutschlands, kann man im Juli und August spannende und zugleich sehr entspannte Tage verbringen. Hier kann man die Atmosphäre…

E-Biken – schnell, aber sicher

Aufs E-Bike steigen – und es fährt sich von alleine? Fast: Das Fahrrad mit Elektromotor setzt sich dann in Gang, wenn der Fahrer in die Pedale tritt. „Doch E-Bikes sind schwer, und man kann mit ihnen schneller schnell fahren. Damit sind manche Nutzer überfordert“, sagt Jan Marc Zander, Sportwissenschaftler aus Waake im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“….

Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2020

Heute beginnt der Deutsche Schmerz- und Palliativtag, der in diesem Jahr erstmalig online stattfindet. Schwerpunktthema ist die schmerzmedizinische Versorgung älterer Menschen. Neben zahlreichen Symposien und Seminaren zu diesem Thema lernen Teilnehmer in einem vierteiligen Curriculum „Schmerz und Alter“ den Umgang mit der besonderen Komplexität der Versorgung des alten, multimorbiden Patienten. Angesichts der Zunahme chronischer Schmerzpatienten…

Constantin Television dreht neue ZDF-Serie „Kanzlei Berger“

Seit wenigen Tagen entsteht in Landsberg am Lech eine humorvolle Anwalts- und Familienserie für das ZDF: Eva-Maria Reichert und Nele Kiper spielen in „Kanzlei Berger“ (Arbeitstitel) die Schwestern Caro und Niki, die beide, der Familientradition folgend, Juristinnen geworden sind. Nicht immer ein Herz und eine Seele, sind für die beiden jede Menge Schwierigkeiten im „Familienbetrieb“…

Leben auf dem Bauernhof und Nachfolger gesucht

Neue Folgen der Dokus „Land – Liebe – Luft“ ab 22. Juli, mittwochs, 21 Uhr und „Bauer gesucht!“ ab 5. August, mittwochs, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Im SWR Fernsehen startet am 22. Juli die neue Staffel „Land – Liebe – Luft“. Immer mittwochs um 21 Uhr wird das Leben von Menschen auf Bauernhöfen im Südwesten…

Drehstart für Kölner „Tatort – Brennen sollst Du“

Vorgestern (7.7.2020) starteten die Dreharbeiten zu „Brennen sollst Du“, dem neuen „Tatort“ aus Köln: Die Hauptkommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) untersuchen den Tod einer Obdachlosen, die unter einer Brücke im Schlaf heimtückisch angezündet und verbrannt worden ist. Ihre Ermittlungen führen die Kommissare in die Welt der obdachlosen Menschen in…

Zum Tode von Tilo Prückner

Im Alter von 79 Jahren ist am vergangenen Donnerstag der Schauspieler Tilo Prückner überraschend gestorben, wie seine Familie am Montag bekanntgab. Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „Tilo Prückner hat in vielen unterschiedlichen Rollen seine Schauspielkunst unter Beweis gestellt. In den letzten Jahren gab er sich gern als muffiger Rentnercop, als etwas sperriger, aber immer…

Bau des neuen Ronald McDonald Hauses startet

Damit auch künftig Familien schwer kranker Kinder zusammenbleiben können, startete der Bau des Ronald McDonald Hauses am neuen Standort des Universitätsklinikums in Jena-Lobeda mit einem Spatenstich. Das Ronald McDonald Haus Jena ist eines von 22 Elternhäusern der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung deutschlandweit. Darin finden Familien ein Zuhause auf Zeit, während ihre schwer kranken Kinder in der…

„Tierärztin Dr. Mertens“ verlagert Zoo-Dreharbeiten

Seit dem 12. Mai 2020 laufen die Dreharbeiten für die 7. Staffel der Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ in Leipzig und Umgebung für Das Erste. Durch die Corona-Pandemie hat die Serie für die neuen Folgen ihr traditionelles Zoo-Motiv in Leipzig verlassen und ihr Set in Erfurt, Halle und Magdeburg eingerichtet. Bisher haben die Zoo-Dreharbeiten für alle…

Neuer Aufruf für „Am Puls Deutschlands“ im ZDF: #5JahreWirSchaffenDas

Fast fünf Jahre ist es her, dass Angela Merkel sagte: „Wir schaffen das.“ ZDF-Moderator Jochen Breyer will mit den Menschen in Deutschland darüber reden, wie ihre Bilanz dazu ausfällt. Am 2. Juli 2020 startet der Aufruf im ZDF und den sozialen Medien, sich an der Diskussion zu beteiligen. Unter dem Hashtag #5JahreWirSchaffenDas können Zuschauer und…

Cristian Macelaru verlängert als Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters um weitere drei Jahre bis 2025

Cristian Macelaru verlängert seinen Vertrag als Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters um weitere drei Jahre. Der Verwaltungsrat des WDR hat die Verlängerung am Freitag, den 26. Juni, zustimmend zur Kenntnis genommen. Damit leitet der Shootingstar unter den Dirigenten der jüngeren Generation mindestens bis zum 31. Juli 2025 das Spitzenorchester des WDR. Der gebürtige Rumäne hat sich…

„Fangschuss“ – der Gewinner der zweiten „Tatort“-Voting-Woche

175.640 Zuschauerinnen und Zuschauer aus Deutschland und Österreich beteiligten sich an der zweiten Abstimmungsrunde des Sommer-Events. Welches sind die beliebtesten „Tatorte“ der letzten 20 Jahre? Bei der zweiten Voting-Runde haben die Zuschauerinnen und Zuschauer des Ersten und des ORF den „Tatort: Fangschuss“ (WDR) aus dem Jahr 2017 mit 41.482 Stimmen auf Platz eins gewählt. Hinter…

WIEDERERÖFFNUNG DES HOHENHOFS

Foto: Willy Moll |Ab Samstag, den 27. Juni ist der Hohenhof wieder samstags und sonntags, jeweils von 11 bis 18 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Aufgrund der Vorgaben der Landesregierung sind für den Besuch des Hohenhofs Einschränkungen leider unvermeidlich. Die zulässige Besucherzahl ist begrenzt und es besteht die Pflicht einer Mund-Nase-Bedeckung. Der Hohenhof ist…

Theater-, Konzert- und Opernveranstalter: 8,8 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2018

Das Veranstaltungsverbot wird in Deutschland zunehmend gelockert, jedoch dürfen vor allem große Veranstaltungen weiterhin nicht stattfinden, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. An Events mit viel Publikum wie Festivals, Theater- oder Kinovorführungen sind zahlreiche Wirtschaftszweige beteiligt, sei es bei der Planung, der Durchführung oder der Bewirtung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis der Umsatzsteuervoranmeldungen…

„Die Pest“ lockt mehr Zuschauer als erwartet

Selbst tief greifende und erfüllende Abende im Apollo konnten nicht darüber hinwegtäuschen: Nur sehr zögerlich wagten sich die Besucher nach dem großen Lockdown wieder ins Theater. Doch jetzt rollt der Zug. Das „Festival der Abstände“ öffnet zusätzlich die Tore für die Philharmonie Südwestfalen (20.6., 17.00 Uhr) und den aufwühlenden Klassiker „Die Pest“ von Albert Camus…

VIDEO: Bike-Stars feiern Saison-Eröffnung in Saalbach Hinterglemm

Bike-Profi und YouTube Star trifft auf Downhill Junioren-Weltmeisterin. Während Fabio Wibmer im Lockdown mit seiner eigenen Interpretation des „Home Office“ einen weltweiten viralen Erfolg feierte, hat sich die zweifache Junioren Downhill Weltmeisterin Vali Höll mit einem Selfmade Fitnessstudio auf die bevorstehende Weltcupsaison und die Heim-WM vorbereitet. Mit der Eröffnung von Österreichs größter Bike-Region am 11. Juni kehrt…

VIDEO: belvona – Gigantische Sauerei? Wenn Mieter sich nur noch an den Kopf fassen

Unentgeltliche Werbung durch Markennennung | (belvona) Dann wird es höchste Zeit für einen Richtungswechsel. Das Düsseldorfer Wohnungsunternehmen belvona möchte bezahlbares Wohnen in gepflegten Anlagen mit persönlichem Mieterservice bieten – und tut derzeit alles dafür, diese hoch gesteckte Vision zu verwirklichen. Immobilienhaie, Baulöwen und andere große Wohnungsgiganten haben nicht selten mit Imageproblemen zu kämpfen, wenn sie…

Moritz Bleibtreu spielt die Hauptrolle in „Blackout“

Kamera läuft: Im Herbst fällt die erste Klappe für die Verfilmung des Millionen-Bestsellers „Blackout – Morgen ist es zu spät“ von Marc Elsberg (erschienen im Blanvalet Verlag). Der zweifache Deutsche Filmpreis-Träger Moritz Bleibtreu („Das Experiment“, „SCHULD nach Ferdinand von Schirach“) übernimmt dabei die Hauptrolle des ehemaligen Hackers Pierre Manzano. Dieser gerät nach einem europaweiten Stromausfall…

ARTE nimmt kurzfristig vier Sendungen zum Thema Rassismus ins Programm

Nach dem gewaltsamen Tod des US-Amerikaners George Floyd kamen auch in Deutschland in mehreren Städten Tausende Menschen zu Anti-Rassismus-Demonstrationen und Kundgebungen gegen Polizeigewalt zusammen. Diese beiden so aktuellen Themen greift ARTE mit drei neu ins Programm aufgenommenen Sendungen auf. Diesen Samstag, den 13. Juni, wird kurzfristig die Dokumentation „Rassenkrieg in den USA? Die Ziele der…

Ermittlungen im Fall Madeleine „Maddie“ McCann

Wiesbaden – Im Zusammenhang mit dem Verschwinden des damals 3-jährigen britischen Mädchens Madeleine Beth McCann am 03.05.2007 aus einer Appartementanlage in Praia da Luz in Portugal ermittelt die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen einen 43-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des Verdachts des Mordes. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen mehrfach vorbestraften Sexualstraftäter, der unter anderem auch…

Hinweise im Fall Madeleine McCann: BKA bittet in Live-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ um Mithilfe

In der Live-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ am Mittwochabend, 3. Juni 2020, bittet das Bundeskriminalamt (BKA) im Auftrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig die ZDF-Zuschauer um konkrete Hinweise im Fall der seit 2007 vermissten Madeleine McCann aus England. Der BKA-Beamte Christian Hoppe sprach in der Sendung mit Rudi Cerne über eine Spur in dem international bekannten Fall, die…

Lichtburg in Wetter startet wieder und plant Alternative zur ExtraSchicht

Das ist eine schöne Nachricht für alle Kino- und Kulturfans in Wetter (Ruhr): Die Lichtburg legt wieder los und startet am kommenden Donnerstag, 4. Juni, wieder ihr Kinoprogramm. Natürlich mit einem entsprechend erarbeiteten Hygienekonzept. Eine ganz besondere Aktion plant die Lichtburg für den 27. Juni, an dem eigentlich die nun abgesagte ExtraSchicht stattfinden sollte. „Noch…

Polizei NRW startet mit „Kommissar Danger“ einen der bundesweit ersten Polizei-Podcasts: Erster Gast ist Innenminister Herbert Reul

Selm – Daniel Schlipf alias Daniel Danger trifft auf Polizisten aus verschiedenen Einsatzbereichen. Die landeszentrale Personalwerbung beim LAFP der Polizei NRW und der aus 1Live bekannte „Gefahren“-Reporter Daniel Danger arbeiten seit 2017 erfolgreich zusammen. Zehn Folgen der „Kommissar Danger“-Reihe sind bereits auf dem Videoportal Youtube zu sehen, bei dem der selbst ernannte Gefahrensucher Daniel verschiedene…

Apollo öffnet mit „Festival der Abstände“

Ab dem 30. Mai erlaubt die Landesregierung NRW eine Öffnung der „kleinen“ Theater- und Konzerthäuser. Voraussetzung für die verantwortungsvolle Wiederaufnahme des Spielbetriebs ist ein entsprechendes Zugangskonzept. Das Apollo-Theater hat sich entsprechend vorbereitet und öffnet seine Türen mit einem „Festival der Abstände“ unter dem Titel „Menschen spielen für Menschen“. Vom 4. Juni bis 11. Juli dürfen…

Sexuelle Online-Ausbeutung von Kindern

Eine neue Studie mit dem Titel „Sexuelle Ausbeutung von Kindern auf den Philippinen im Internet: Analyse und Empfehlungen für Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft“ deckt den dramatischen Anstieg von Fällen auf den Philippinen auf. Unter der Leitung von International Justice Mission (IJM) und dank der Zusammenarbeit von 14 Partnern, darunter die philippinische Regierung und Ermittlungsbehörden aus…

Unternehmerverband Erotikgewerbe Deutschland (UEGD) fordert Politik auf, Perspektive für Wiederöffnung von Prostitutionsstätten zu entwickeln und legt Stufenplan vor

Der Unternehmerverband Erotikgewerbe Deutschland (UEGD) hat die Regierungen der deutschen Bundesländer aufgefordert, bis zum 27.05. eine Perspektive für die Aufhebung der Betriebsschließungen im Prostitutionsgewerbe zu entwickeln, die im Zuge der Strategie zur Eindämmung von COVID-19 angeordnet worden waren. Grundlage der Forderung ist die bundesweite Aufhebung der Betriebsverbote für andere körpernahe Dienstleistungen wie Friseursalons, Tattoo-, Piercing…

Kurzfilmnacht im MDR-Fernsehen

Der MDR macht sich stark für den Kurzfilm und widmet diesem vom 18. auf den 19. Mai 2020 eine Nacht: Die MDR-Kurzfilmnacht – in ihrer 34. Ausgabe – präsentiert kleine Kunstwerke von Filmemachern aus Mitteldeutschland. Alle Produktionen sind im Anschluss in der ARD Mediathek abrufbar. Die Kurzfilmnacht im MDR-Fernsehen startet um 23.05 Uhr mit „Drübenland“…

ZDF trauert um Sabine Zimmermann

Die ehemalige Moderatorin Sabine Zimmermann ist am Freitag, 1. Mai 2020, im Alter von 68 Jahren in München gestorben. Die Adoptivtochter von Eduard Zimmermann war 14 Jahre lang Co-Moderatorin der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ – darunter zehn Jahre an der Seite ihres Vaters, der das Format 1967 ins Leben gerufen hatte. Frank Zervos, ZDF-Hauptredaktionsleiter Fernsehfilm/Serie…

Achtung Nachwuchs: Wildkätzchen bitte nicht mitnehmen

In den ersten Frühlingswochen ab April werden die Jungen der Europäischen Wildkatze geboren. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) appelliert deshalb an Spaziergänger und Wandernde, kleine Kätzchen im Wald nicht anzufassen oder mitzunehmen. „Junge Wildkatzen sehen Hauskatzen oftmals zum Verwechseln ähnlich“, erläutert Friederike Scholz, Wildtierexpertin des BUND. „Werden die Wildkätzchen mitgenommen, bedeutet das viel…

Neuer Bauhausfilm rund um Hagener Impuls     

„Ohne Osthaus kein Bauhaus“ – das zeigt ab sofort der neue Film „Bauhaus – der Hagener Impuls“. Dieser thematisiert insbesondere die große Bedeutung Hagens in Bezug auf das Bauhaus, das im Vorjahr 100 Jahre alt wurde und dessen Jubiläum auch Hagen groß feierte. In dem rund 20-minütigen Film erläutern mehrere Experten, für welche Folgen der…

Corona und Kurzarbeit: Wann Sie eine Steuererklärung abgeben müssen

Höher, schneller, leichter: Aufgrund der Corona-Pandemie verbessert die Bundesregierung das Kurzarbeitergeld. Aber: Wer Kurzarbeitergeld von mehr als 410 Euro im Jahr erhalten hat, für den besteht die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung. Außerdem erhöht sich durch den Bezug von Kurzarbeitergeld der Progressionsvorbehalt. Die wichtigsten Informationen samt einem Rechenbeispiel zeigt der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V….

Kostenfreies WLAN in allen ICE-Zügen

Deutscher Bundestag | Berlin: (hib/HAU) Seit Anfang 2017 bietet die Deutschen Bahn AG (DB AG) ihren Kunden kostenfreies WLAN in allen ICE-Zügen an. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion unter Berufung auf Angaben der DB AG mit. Die DB AG investiert danach mehr als 30 Millionen Euro in…

So wird Kurzarbeitergeld schneller ausgezahlt

Arbeitsagentur zeigt auf, wie Arbeitgeber mitwirken können und worauf sie bei der Antragstellung achten sollten. Damit Betriebsinhaber möglichst reibungslos und schnell Kurzarbeitergeld (Kug) erhalten können, bittet die Agentur für Arbeit Hagen um Beachtung einiger wichtiger Hinweise:  Kurzarbeitergeld wird in zwei Phasen beantragt: In einem ersten Schritt ist der Arbeitsausfall rechtzeitig bei der Agentur für…

Härtere Strafen für Autofahrer ab dem 28. April

Unentgeltliche Werbung durch Markennennung | Zugestimmt hatte der Bundesrat der neuen Straßenverkehrsordnung bereits Mitte Februar. Ab dem 28. April tritt sie nun in Kraft, mit erheblichen Folgen für Autofahrer. Die Bußgelder werden erhöht und ein Fahrverbot wird schon bei geringeren Geschwindigkeitsverstößen verhängt. Was die wichtigsten Änderungen der StVO-Novelle sind, erklärt die Berliner CODUKA GmbH –…

Straßen.NRW: Verkehrszählung 2020 wegen Corona-Kontaktverbot verschoben

(straßen.nrw). Alle fünf Jahre setzt die Bundesanstalt für Straßenwesen (Bast) im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums eine bundesweite Verkehrszählung an. Die Länder und damit auch der Landesbetrieb Straßen.NRW müssen dazu Verkehrsdaten erfassen. 2020 ist turnusmäßig ein Zähljahr. Doch Voraussetzung für eine Zählung ist, dass „am Tag der Zählung ‚normale´ Verkehrsverhältnisse herrschen.“ Und normal ist in diesen Tagen…

Gröhe: Gottesdienste unter Hygienemaßnahmen zulassen

Eine Quelle von Hoffnung und Kraft in schwierigen Zeiten Im Zusammenhang mit ersten vorsichtigen Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird auch über die Zulässigkeit der Feier von Gottesdiensten in Kirchen, Moscheen oder Synagogen diskutiert. Dazu erklärt der Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hermann Gröhe: „In Gemeinschaft gefeierte Gottesdienste sind wesentlicher Ausdruck…

Straßen.NRW: Kampf gegen Eichenprozessionsspinner beginnt schon jetzt

(straßen.nrw). Das zarte Grün junger Blätter erfreut nicht nur die Menschen, die trotz der Corona-Krise die Natur genießen. Die frischen Triebe der Eichen sind auch eine Delikatesse für die Raupen des Eichenprozessionsspinners (EPS). Damit diese Tiere für Menschen nicht zu einer Gefahr werden, bekämpft Straßen.NRW sie mit einem so genannten Biozid, das derzeit gezielt an Eichen…

Interaktives 3D-Modell zum Großbrand von Notre-Dame

Ein Jahr nach dem Großbrand von Notre-Dame zeigt ZDFheute ein interaktives 3D-Modell der Pariser Kathedrale. Die Grafik rekonstruiert den Ablauf der Katastrophe, die im April 2019 die ganze Welt bewegte. Nutzerinnen und Nutzer können durch das Modell navigieren und über Hotspots ergänzende Informationen abrufen; zusätzlich lässt sich die 3D-Kathedrale jederzeit frei drehen und vergrößern. Das…

DEKV: Durch Corona ist Ostern anders

Corona hat vieles in unserer Gesellschaft verändert: unser Zusammenleben, unsere Arbeitswelt und auch, wie wir in diesem Jahr Ostern feiern werden. Dabei ist gerade in dieser Zeit die Osterbotschaft von Hoffnung, Mut und Zutrauen wichtig. „Die Kerze, die in der Osternacht angezündet wird, symbolisiert die Auferstehung aus der Angst. In der gegenwärtigen Situation tragen viele…

NDR unterstützt „Elbphilharmonie Hilfsfonds“ für in Not geratene Musiker

Auf Initiative der drei größten Veranstalter von Konzerten in Elbphilharmonie und Laeiszhalle wurde am Montag, 6. April, in Hamburg der „Elbphilharmonie Hilfsfonds“ gegründet. Zweck des Fonds ist die Unterstützung von freiberuflichen Musikerinnen und Musiker sowie Bühnenkünstlerinnen und -künstler, die von Konzertabsagen infolge von behördlichen Anordnungen unmittelbar betroffen sind. Der Fonds verdankt seine Mittel all jenen…

Wer rettet die Künstler? 3satKulturdoku über den kulturellen Shutdown

Seit vier Wochen liegt die Kulturlandschaft im Zwangskoma. Ein verordneter Stillstand, der Leben rettet und doch die Existenzen vieler Kulturschaffender gefährdet. Mit Petitionen und digitalen Partys, Spendenaufrufen und Kammerkonzerten aus Wohnzimmern kämpfen Künstlerinnen und Künstler ums Überleben. Eines ist klar: Das Corona-Virus wird das Kulturleben nachhaltig verändern. Kathrin Schwiering befasst sich in der 3satKulturdoku „Kultur…

Löchriges Liefernetz: „ZDFzoom“ über Versorgung in Corona-Zeiten

Schlagbäume waren in der EU längst überwunden – wie wirkt es sich nun aus, wenn Handelswege durch Grenzkontrollen blockiert werden? Die Corona-Krise trifft das eng gesponnene Versorgungsnetz und damit die Logistik-Branche besonders hart. „ZDFzoom“ begleitet am Mittwoch, 8. April 2020, 22.45 Uhr, in „Löchriges Liefernetz – Versorgung in Corona-Zeiten“ zwei Lkw-Fahrer quer durch Europa. Mit…

Viele Künstler*innen können schon im April keine Miete mehr zahlen

Das ensemble-netzwerk e.V. begrüßt die geplante Einrichtung eines Nothilfe-Fonds für Künstler*innen. Es weißt daraufhin, dass bereits zum 1. April die Mieten fällig sind, was viele Künstler*innen in eine unzumutbare Lage bringt. Lisa Jopt, Vorsitzende des e-n dazu: „Wir hoffen stündlich auf die sehr schnelle Einrichtung des Fonds. Bei den ohnehin niedrigen Gagen, können sich die…