DRK-Medienpreis für NDR Fernseh-Reportage „Die Reise der Sea-Watch“

Die NDR Autorin Nadia Kailouli und NDR Autor Jonas Schreijäg erhalten für ihre in der Reihe „Panorama – die Reporter“ gelaufene Reportage „Die Reise der Sea-Watch“ den diesjährigen DRK-Medienpreis in der Kategorie Fernsehen. Mit der Auszeichnung ehrt das Deutsche Rote Kreuz „herausragende Arbeiten“, die „durch ihre hohe gesellschaftliche Relevanz, ihre Eindringlichkeit der Perspektiven und Qualität…

Deutsch-türkischer Kurzfilm gewinnt 3sat-Förderpreis bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen

Der Kurzfilm „Onun Haricinde, Iyiyim“ („Other Than That, I’m Fine“, Deutschland/Türkei 2020, 14 Minuten) von Eren Aksu ist bei den 66. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen am Montag, 18. Mai, 2020, mit dem 3sat-Förderpreis ausgezeichnet worden. Der Preis wird seit 1999 im Rahmen der Medienpartnerschaft von 3sat mit dem Festival vergeben und umfasst neben dem Preisgeld in…

Deutscher Werbefilmpreis 2020: Kleine Fluchten in Corona-Zeiten

„The Small Escape“ für den Kunden BMW hat am Samstag den Deutschen Werbefilmpreis 2020 in der Königsdisziplin „Bester Werbefilm“ gewonnen: ein Spot, der anlässlich des Tags der Deutschen Einheit die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der ehemaligen DDR vor 55 Jahren nacherzählt, so bildgewaltig wie emotional. Damals gelang es erstmals, jemanden in einer umgebauten…

Kurzfilmnacht im MDR-Fernsehen

Der MDR macht sich stark für den Kurzfilm und widmet diesem vom 18. auf den 19. Mai 2020 eine Nacht: Die MDR-Kurzfilmnacht – in ihrer 34. Ausgabe – präsentiert kleine Kunstwerke von Filmemachern aus Mitteldeutschland. Alle Produktionen sind im Anschluss in der ARD Mediathek abrufbar. Die Kurzfilmnacht im MDR-Fernsehen startet um 23.05 Uhr mit „Drübenland“…

BERLIN, BERLIN – DER KINOFILM wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation um die Verbreitung des Corona-Virus wird Constantin Film die für Sonntag geplante Premiere von BERLIN, BERLIN – DER KINOFILM absagen. Darüber hinaus wird der für kommende Woche geplante Kinostart auf unbestimmte Zeit verschoben. Der ursprüngliche Starttermin, der 19. März, ist somit nicht mehr gültig. Wir bitten Sie, dies in der Berichterstattung…

Der WDR auf der Berlinale 2020

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) geht in diesem Jahr mit insgesamt vier Produktionen auf der Berlinale 2020 an den Start. Neben dem von Visar Morina inszenierten Drama „Exil“ und dem Event-Dreiteiler „Unsere wunderbaren Jahre“ präsentieren sich zwei hochintensive Dokumentarfilme. Eine Premiere der besonderen Art findet in der Reihe „Panorama – Dokumente“ der Berlinale statt. „Schlingensief -…

Drehstart für WDR/ARD-Fernsehfilm „Verunsichert – Alles Gute für Ihre Zukunft“

In Köln haben die Dreharbeiten für den WDR-Film „Verunsichert – Alles Gute für Ihre Zukunft“ (AT) begonnen. Unter der Regie von Jörg Lühdorff spielt Henny Reents als Anwältin Franziska Schlüter die Hauptrolle in dem David-gegen-Goliath-Stoff „Alles Gute für Ihre Zukunft“. Das aufrüttelnde Drama über das deutsche Versicherungswesen beruht auf einer wahren Geschichte. Franziska Schlüter arbeitet…

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS (VIDEO)

Nichts zu verheimlichen, oder doch? Seit heute ist das Geheimnis um den Trailer gelüftet. Ein Abend unter Freunden, ein harmloses Spiel und jede Menge Überraschungen… Autor und Regisseur Bora Dagtekin sowie Produzentin Lena Schömann bringen in DAS PERFEKTE GEHEIMNIS ein einmaliges Star-Ensemble an einen Tisch: Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick…