EDEKA begrüßt Rücknahme der Osterruhe – Versorgung gesichert

am

Der EDEKA-Verbund begrüßt die heutige Rücknahme der Pläne für einen verschärften Oster-Lockdown in Form einer Osterruhe. Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der EDEKA-Zentrale: „Das ist eine kraftvolle und mutige Entscheidung, die unseren vollen Respekt verdient. Dass Bundeskanzlerin Merkel hier die Verantwortung übernommen hat, ist ein Beweis von Führungsstärke. Damit kann die Versorgung der Bevölkerung weiterhin gewährleistet werden und die Kunden können ihre Einkäufe leichter auf mehrere Tage verteilen.“

Der EDEKA-Verbund unterstützt selbstverständlich weiterhin alle Maßnahmen der Politik, die zur Eindämmung des Infektionsgeschehens beitragen. Die Kundinnen und Kunden können sich darauf verlassen, dass die Versorgung mit Lebensmitteln und ein sicheres Einkaufen auch um die Ostertage gesichert sind.