Filmpremiere zum 25. Helmut Schmidt Journalistenpreis

am

Der Helmut Schmidt Journalistenpreis wird dieses Jahr zum 25. Mal verliehen und feiert dabei Premiere. Denn erstmals werden die Preisträgerinnen und Preisträger mit ihren ausgezeichneten Arbeiten in einem Film präsentiert, der am Donnerstag, 19. November 2020 um 19.00 Uhr auf www.helmutschmidtjournalistenpreis.de präsentiert wird. Der Film gibt zudem Einblicke in die diesjährige Jury-Sitzung, die Historie des Preises und zum Namenspatron.

Sonderpreis für Dan McCrum von der Financial Times

Zu sehen sein wird auch ein Interview mit Dan McCrum von der Financial Times über seine Wirecard-Enthüllungen. Denn die Jury des Helmut Schmidt Journalistenpreises verleiht in diesem Jahr erstmals einen Sonderpreis an einen Journalisten eines nicht-deutschsprachigen Mediums. Für seine Recherchen und Veröffentlichungen zu Wirecard erhält Dan McCrum den „Special Prize of the Jury for outstanding investigative journalism“.

Elisabeth Niejahr ist neues Jury-Mitglied, Hans Leyendecker scheidet nach 7 Jahren aus

Neu in der Jury des Helmut Schmidt Journalistenpreises ist Elisabeth Niejahr. Die Geschäftsführerin der gemeinnützigen Hertie-Stiftung und langjährige Autorin und Journalistin nahm erstmals an der Jury-Sitzung teil, die im September als Videokonferenz stattfand.

Hans Leyendecker, seit sieben Jahren Mitglied der Jury, legt seine Tätigkeit mit dem 25-jährigen Jubiläum des Preises auf eigenen Wunsch nieder. „Wir danken Hans Leyendecker für sein außerordentliches Engagement über die vielen Jahre. Sein scharfer Sachverstand und unschätzbare journalistische Erfahrung haben entscheidend dazu beigetragen, den Helmut Schmidt Journalistenpreis fest in der Branche zu etablieren“, sagt Max-Valentin Löbig, Leiter Externe Kommunikation der ING Deutschland und Moderator der Jury. Weitere Jurorinnen und Juroren sind Hermann-Josef Tenhagen (finanztip), Dr. Uwe Vorkötter (HORIZONT), Dr. Frank-B. Werner (Finanzen Verlag), Claudia Pörings (ZDF), Claudia Schick (Hessischer Rundfunk), Heinz-Roger Dohms (finanz-szene.de) und Ulric Papendick (Kölner Journalistenschule).

Informationen zum Helmut Schmidt Journalistenpreis unter www.helmutschmidtjournalistenpreis.de.