Kölner Kunstmesse Art Cologne findet auch 2021 erst im November statt

am

Die Art Cologne, Deutschland größte Kunstmesse, wird nach der coronabedingten Verschiebung vom April in den November in diesem Jahr auch im Jahr 2021 erst im Spätherbst, voraussichtlich vom 17. bis 21. November, stattfinden. Dies bestätigte die Art Cologne auf Anfrage des „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstag-Ausgabe). Ob damit die dauerhafte Verlegung zurück auf den traditionellen Herbsttermin beschlossene Sache ist, wollte die Kölner Messe hingegen nicht sagen. Alle weiteren Informationen „werden wir nach der Art Cologne im November bekanntgeben“, hieß es weiter. Die Art Cologne gehört zu den wichtigsten Kunstmessen für moderne und zeitgenössische Kunst weltweit, seit 2007 findet sie im April statt. In diesem Jahr soll sie vom 18. bis zum 22. November unter Corona-Bedingungen mit 151 Ausstellern aus 25 Ländern stattfinden.