HAGENER EX-WASSERBALL-NATIONALSPIELER VERÖFFENTLICHT WEITERE CD

Mit seinen  beiden CDs “ Asian Life“ und „Hot Music for Cool People“  feierte der Hagener Ex-Wasserball-Nationalspieler Dietmar Helm in den USA, Kanada, Australien unerwartete Verkaufs-Erfolge.
Überraschend – „über 1000 Ecken“  – kam jetzt von Madonna´s US-Plattenlabel MAVERICK das Angebot, dort  sein drittes Album zu veröffentlichen. Am  1. Juni 2020 (Pfingstmontag) wird weltweit sein  neues Werk „Tomorrow“  mit insgesamt 10 neuen Tracks,weltweit, auf allen bekannten Streaming-Plattformen oder als CD bzw. Vinyl bei Amazon veröffentlicht. Da die Techno-Welle, trotz Corona,  gerade in China hoch schwapp,  setzt die US-Plattenfirma auf eine  bisher einzigartige Korporation mit der Chinesischen Super-Download-Plattform, NETEASTCLOUD, die Zugang zu über 60 Millionen chinesischen Usern hat. „Ich verstehe mich nicht als DJ, sondern habe meine Song so arrangiert, dass man sie auch live spielen kann. Als mein großes Vorbild dienen Kraftwerk, The Chemical Brothers oder Yellow. Irgendwann wird es mal Konzerte geben,  ich verspüre aber jetzt noch nicht den großen Druck dazu.“ Zeit zum erholen  hat Dietmar Helm jedoch nicht: in wenigen Wochen wird es mit seiner Mitautorin der Hagener Grundschullehrerin Katja Stürzekahn ein Sachbuch für Schwimmen und Wasserball auf den Markt bringen. Im Herbst erscheint sein erster Roman bei einen großen Deutschen Verlag.