„Die Carolin Kebekus Show“: Neue Personality-Show vom WDR startet im Mai im Ersten

am

Trotz Corona kehrt Carolin Kebekus mit einer neuen WDR-Personality-Show, produziert von der bildundtonfabrik, auf den Bildschirm zurück. Deutschlands Comedy-Queen zeigt wieder Haltung und präsentiert ihren ganz eigenen Blick auf die Welt – persönlicher, bissiger und aktueller denn je. Und natürlich geben sich in der Show auch prominente Gäste die gut desinfizierte Klinke in die Hand. Carolin Kebekus: „Das wird die beste Show ever – und zwar mit Abstand!“

WDR-Intendant Tom Buhrow: „Wir wollen unserem Publikum ein Stück Unbeschwertheit nach Hause bringen und so für etwas Ablenkung im anstrengenden Corona-Alltag sorgen. Die neue Show von Carolin Kebekus wird sicher viel Gesprächsstoff bieten. Ihr persönlich und ihrem Team wünsche ich viel Erfolg dafür. Freuen wir uns auf intelligente Unterhaltung mit Herz und Haltung!“

Karin Kuhn, WDR-Unterhaltungschefin: „Carolin Kebekus ist eine Ausnahmekünstlerin! Sie bleibt sich immer treu und setzt die Themen, die ihr wichtig sind. Couragiert zeigt sie auf diese Weise gesellschaftliche Verantwortung und trifft genau den richtigen Nerv. Wir freuen uns sehr, mit ihr und der bildundtonfabrik ihre neue Show an den Start zu bringen. Gerade in diesen Zeiten ist gute Unterhaltung unverzichtbar!“

„Die Carolin Kebekus Show“ wird wöchentlich auf dem Comedy- und Satire-Sendeplatz am Donnerstagabend im Ersten zu sehen sein, die erste Ausgabe am 21. Mai startet um 23:30 Uhr.

Dieses Jahr sind insgesamt acht Ausgaben und ein Best-of geplant. Produziert wird die Sendung von der bildundtonfabrik (btf GmbH) in Zusammenarbeit mit der Unterhaltungsflotte TV GmbH im Auftrag des WDR (Redaktion: Leona Frommelt). Produktionsort ist das btf-Studio in Köln-Ehrenfeld.