Brinkhoff’s widmet seinem Revier eine neue Kampagne

am

Unentgeltliche Werbung durch Markennennung

Deutschlands: Brinkhoff’s startet mit einer neuen Kampagne im Revier. Ab dieser Woche
bringen drei Motive den besonderen Charakter des Ruhrgebiets, seiner Menschen und ihrer Werte auf den Punkt.

Brinkhoffs Heimatliebe
Mit vertrauten Begriffen aus dem Alltagsleben im Revier unterstreicht Brinkhoff’s seine enge
Verwurzelung im Ruhrgebiet und Verbundenheit zur Region, das so echt und ehrlich ist wie das
Bier von hier. „Heimatliebe“, „Echte Kumpels“ und „Glück auf“ plakatiert die neue Kampagne,
flankiert von Aktivitäten im Onlinebereich und auf Digitalkanälen.
So bodenständig und geerdet die Botschaften, so weltoffen und urban sorgt das moderne Design
für einen frischen Look. Nicht nur mit großen grünen Lettern, die gängige Maßstäbe sprengen und
sprichwörtlich aus dem Rahmen fallen. Sondern auch mit signalroten Graffiti-Symbolen – ♥ Herz,
# Hashtag und Ü-Punkte –, die auf einem betonartigen Hintergrund wie gesprüht wirken.
Drei- statt eindimensional
„Was auf den ersten Blick so klar, so selbstverständlich, so einfach scheint, hat drei Dimensionen“,
verrät Marketing Manager Andreas Thielemann. „Sprache und Gestaltung bringen wir so geschickt
zusammen, dass wir das Wichtigste einer Kampagne erreichen: Sie wirkt, wie uns
Verbraucherbefragungen im Vorfeld gezeigt haben, über alle Altersgruppen hinweg.“
Sind die Brinkhoff’s Motive im Straßenbild zu sehen, nehmen vier von fünf Betrachtern diese wahr
und können sich vor allem auch an die Marke erinnern, wie Simulationen beweisen. Andreas
Thielemann: „Das ist ein überragender Wert, in der Regel liegt er selbst bei
aufmerksamkeitsstarken Plakaten lediglich bei durchschnittlich 60 Prozent.“
Der Startschuss für die neue Brinkhoff’s Kampagne, die ohne Unterstützung durch eine
Kreativagentur entstanden ist, fällt in der ersten Märzwoche. Plakatiert wird in über 20 Städten des
Ruhrgebiets, von Hamm bis Hagen, von Dortmund bis Dorsten.

Mit dem Bekenntnis zu ihrer Herkunft und Heimat will die Marke Brinkhoff’s ihren kontinuierlichen
Wachstumskurs erfolgreich fortschreiben. Geplant sind dazu unter anderem Aktionen im Handel
und in der Gastronomie, um die neue Kampagne ab Sommer auch auf diesen Kanälen zu spielen.

Schon in der Vergangenheit hatte sich die Marke mit ihren Ruhrgebiet-Editionen, mit Sponsoring-
Engagements – vom kleinen Gartenverein über große Festivals wie das Juicy Beats mit

überregionaler Strahlkraft bis hin zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund – klar positioniert
unter dem Motto: Brinkhoff’s. Ein Bier wie sein Revier.