#TVOG-Finalist Erwin Kintop produziert mit Coach Rea Garvey die gemeinsame Single „How Bout You“

Erstmals in der Geschichte von #TVOG steht jedes Talent mit seinem Coach zusammen im Studio und produziert eine gemeinsame Single fürs große Finale von „The Voice of Germany“ 2019 (Sonntag, 10. November, ab 20:15 Uhr live in SAT.1).

Erwin Kintop feat. Rea Garvey: "How Bout You"

Wie klingt es, wenn das Rastatter Gesangstalent Erwin (23) mit dem irischen Erfolgsmusiker Rea Garvey im Studio steht? The Voice of Germany Copyright: Michael Zargarinejad / Universal Music Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und http://www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/SAT.1“