Premiere im Theater an der Volme Winter, Wucher, Wunderpapa

Hagen. Am Freitag, dem 22. November, um 19:30 Uhr findet die Premiere der
Winterkomödie „Winter, Wucher, Wunderpapa“ im Theater an der Volme statt. Das
Stück aus der Feder von Indra Janorschke und Dario Weberg soll mit viel guter
Laune die Vorweihnachtszeit versüßen und auf die kalte Jahreszeit einstimmen.
Stefanie und ihre Freundin Babsi haben beide Liebeskummer und ihren Job verloren.
Sie versinken in Selbstmitleid. Aber sie haben nicht mit Stefanies Papa Giovanni
gerechnet, der nicht nur immer ein Liedchen auf den Lippen hat, sondern auch keine
Rücksicht auf Herzschmerz nimmt. Stefanie und Babsi müssen mit ihm in die
Italienischen Alpen fahren, wo er ein Hotel eröffnen will. Und auch wenn die beiden
anfangs gar nicht begeistert sind, ändern sie ihre Meinung schnell, als sie die
attraktiven Skilehrer sehen, die sich im Hotel rumtreiben. Leider ist Papa Giovanni
manchmal ziemlich peinlich und er lässt sich nicht so schnell abstellen….
Weitere Vorstellungen finden statt am 07.12., 08.12. (15 und 18 Uhr), 21.12., 22.12.,
26.12. (15 Uhr), 10.01., 02.02., 21.02.. Karten gibt es an der Theaterkasse, unter
02331/6958845, online unter http://www.proticket.de/tadv und bei allen bekannten
Vorverkaufsstellen.
Nähere Informationen unter http://www.theaterandervolme.de.