Autogrammstunde zum Albumstart – Rapper Kool Savas trifft seine Fans im ALEXA

Kool Savas, der „King of Rap“, wie er oft genannt wird, kommt am 09. Februar ins ALEXA, das beliebte Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz, und steht seinen Fans für Autogramme zur Verfügung. Rapper Kool Savas trifft seine Fans im ALEXAAnlass ist „KKS“, das fünfte Soloalbum des erfolgreichen Rappers, das Anfang Februar erscheint. Alle Fans und Besucher sind herzlich eingeladen zur:

   Autogrammstunde mit Kool Savas 
   Samstag, 09. Februar 2019, ab 17 Uhr 
   Media Markt Bühne im ALEXA (Metropolis Court) 
   Im ALEXA, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

„Das ALEXA ist nicht nur die renommierte Einkaufsadresse in Berlin, sondern auch eine Bühne für Stars“, sagt Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA. „Wir sind begeistert davon, mitten in der Hauptstadt einen Ort anzubieten, an dem Fans ihre Idole hautnah erleben können.“

Kool Savas, der mit bürgerlichem Namen Savas Yurderi heißt, zählt zu den wichtigsten Vertretern des „Battle-Rap“ in Deutschland. Als einer der einflussreichsten deutschen Rapper kann er auf zwei Jahrzehnte voller Erfolge, wie vier Nummer-1-Alben, Gold- und Platinauszeichnungen und ausverkaufte Tourneen zurückblicken. Kool Savas ist ein Ausnahmekünstler mit hoher Glaubwürdigkeit – er wird in der Hip-Hop-Szene und bei Musiker-Kollegen sowie von Kritikern und Fans gleichermaßen geliebt und respektiert. Er arbeitete mit Künstlern wie Xavier Naidoo, Rea Garvey, Lumidee, J-Luv und dem Who is Who der hiesigen Deutschrap-Szene zusammen: Sido, Azad, Curse, Samy Deluxe, Marteria, Fler. Mit „KKS“ veröffentlicht er nun sein neues Album als CD und Limited Boxset.