6. Hagener Kurzfilmfestival: Diese Stars sind schon am Donnerstag dabei

EAT_MY_SHORTS_FESTIVAL_LOGO_RGB_WEBSITE_RETINA

HL1
Beitrag: Hans Leicher.

direktdran.TV | Wie im vergangenen Jahr startet auch das 6. Eat my shorts – Hagener Kurzfilmfestival bereits an diesem Donnerstag Abend im CineStar auf der Springe mit dem großen Filmabend. Karten gibt es nicht mehr aber auch an diesem Donnerstag lohnt es sich trotzdem wieder, für alle die schon einmal einige Promis live sehen wollen, vor dem CineStar zu warten und die Filmschaffenden zu begrüßen.

Nach Auskunft von Festival-Direktor Bernhard Steinkühler werden am Donnerstag vor dem CineStar ab ca. 19:00 Uhr die folgenden prominenten Gäste erwartet:

Claude-Oliver Rudolph

Jochen Nickel („Schindlers Liste „)

Eckard Preuss

Tom Barcal

Martin Semmelrogge

Elisabeth Brück(„Tatort“-Kommissarin Saarland)

Peter Zingler

Besonderer Gast beim Filmabend:
Karl-Martin Pold – Regisseur des Films „Sie nannten ihn Spencer“ der nach dem Empfang im CineStar gezeigt wird. Vor Beginn des Road Movie/Doku spricht der österreichische Regisseur Karl-Martin Pold einige Worte. Der Film lief 2017 beim Münchner Filmfest.

Weiter geht es dann am Festival-Freitag

17:30Uhr: Einlass (Treffen im unteren Foyer)

17:45 Uhr – 18:15Uhr: Roter Teppich

19:00Uhr: Beginn des 6. Hagener – Kurzfilmfestivals

Auch der Festival-Freitag ist bereits restlos ausverkauft!

Advertisements