„Lilys Strandschatz Eiland“ (KiKA) für Emmy Kids Award nominiert

Die zweite Staffel der Animationsserie „Lilys Strandschatz Eiland“ (KiKA) ist für einen International Emmy Kids Award in der Kategorie Vorschule nominiert. Das gab die International Academy of Television Arts & Science bekannt. Die Verleihung des Awards findet am 9. April 2019 in Cannes statt.

Teaser - Lilys Strandschatz Eiland 1.jpg

KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk: „Ich freue mich sehr, dass unsere Formate auch international gewürdigt werden. Dies zeigt einmal mehr die Relevanz von Kinderfernsehprogrammen auch über Grenzen hinaus. Die Nominierung ist schon ein großer Erfolg.“

Die fünfjährige Lily lebt zusammen mit ihrem Vater auf der Insel „Strandschatz Eiland“. Sie wohnen in einer kleinen Strandhütte, die bis unter das Dach mit allerlei Schätzen gefüllt ist, die das Meer am Strand anschwemmt. Während ihr Vater aus Strandgut Möbel zimmert, sprüht Lily vor Ideen und schafft aus unscheinbaren Fundstücken wie Specksteinen, Keramikscherben und Plastikkordeln kleine Tierfiguren. So entsteht in ihrer Fantasie eine Welt voller Freundschaft und Abenteuer.

„‚Lilys Strandschatz Eiland‘ stellt in mehrfacher Hinsicht eine Besonderheit dar: Grafisch regt das aufwändig gestaltete Legetechnik-Design die kindliche Kreativität an und setzt damit gleichzeitg Impulse für mehr Umweltbewusstsein und zum Upcycling. Inhaltlich fördern die Geschichten das soziale Verhalten und stellen den Wert von Freundschaft in den Mittelpunkt“, so Sebastian Debertin, Leiter der KiKA-Redaktion Fiktion und Programmakquisition.

Die Serie mit fantasie-anregenden Geschichten gewann 2016 den British Animation Award als beste Vorschulserie sowie den PRIX JEUNESSE INTERNATIONAL 2016 in der Kategorie „Fiktion bis 6 Jahre“ und wurde für den „Tricks for Kids“-Wettbewerb des 23. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart ausgewählt. In diesem Jahr wurde die Serie als Beste Animation mit einem Irish Film and Television Award ausgezeichnet.

In der Adventszeit zeigt KiKA „Lilys Strandschatz Eiland“ ab 7. Dezember von Montag bis Freitag um 8:10 Uhr. Mit der Premiere der Weihnachtsfolge „Weihnachtsmann in Not“ verkürzt KiKA an Heiligabend um 8:35 Uhr das Warten auf die Bescherung. Verantwortliche Redakteurin bei KiKA ist Tina Sicker.

Advertisements