Deutscher Hörspielpreis für Aljoscha Stadelmann

Jurorin Bibiana Beglau würdigt schauspielerische Leistung im Hörspiel „Alles Rumi“ (RB) / Verleihung bei den ARD Hörspieltagen, 10.11.2018 / 3.000 Euro Preisgeld

1_Deutscher_Hoerspielpreis_2018_SG1.jpg

Der Schauspieler Aljoscha Stadelmann (44) erhält den Deutschen Hörspielpreis der ARD für seine schauspielerische Leistung in dem Hörspiel „Alles Rumi“ von Radio Bremen. Die Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert und wird in diesem Jahr von Schauspielkollegin Bibiana Beglau vergeben. Stadelmann spricht in „Alles Rumi“ einen Mann, der nicht einschlafen kann, während ein anderer Mann, gesprochen von Sebastian Blomberg, eigentlich nur müde ist und zur Ruhe kommen will. Bibiana Beglau in ihrer Begründung: „Liebevoll, uneitel, frei von Zynismus und schauspielerischer Besserwisserei folgt Aljoscha Stadelmann seiner Figur, und dadurch folgen wir der Figur auch in ihren Gedankensprüngen und eigenartigsten dadaistischen Momenten. […] Er gibt uns als Zuhörern die Möglichkeit, selber nach Antworten zu suchen und uns einem eigenen Gedankenstrudel hinzugeben. Er verführt uns als charmante Nervensäge in zum Teil herrlich absurde Zustände von Kommunikation.“ Die Preisverleihung findet am Samstag (10.11.) im Rahmen der ARD Hörspieltage in Karlsruhe bei der „Nacht der Gewinner“ statt. Sie wird in sieben Kulturradios der ARD live oder zeitversetzt übertragen.

Aljoscha Stadelmann

Stadelmann studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Es folgten Engagements an zahlreichen Theatern, u. a. in Leipzig, Kassel, Basel, Frankfurt und Hannover, sowie zuletzt am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Im Fernsehen war er u. a. im Tatort und als Kommissar Frank Koops in der Krimi-Reihe „Harter Brocken“ zu sehen. Daneben spielt er auch in Hörspielproduktionen mit, wie „Die Nacht der Raben“ (SWR). Das Hörspiel „Alles Rumi“ steht bis zum 12. November zum Nachhören auf hoerspieltage.ARD.de und bis zum 4. März 2019 in der ARD Audiothek.

Verleihung im Rahmen der ARD Hörspieltage 2018 Der „Deutsche Hörspielpreis – Beste schauspielerische Leistung“ wird seit 2016 bei den ARD Hörspieltagen vergeben. Nominiert sind alle Schauspielerinnen und Schauspieler aus den 12 Beiträgen, die zum Hauptwettbewerb um den „Deutschen Hörspielpreis der ARD“ eingereicht werden. Maßgeblich gefördert wird der Preis vom Bundesverband der Hörgeräte-Industrie.

Advertisements