Feuerwehrmann SAM rettet den Zirkus! – LIVE! – Stadthalle Hagen

Hagen. – Am Montag, 4. Februar, 17 Uhr, kommen Feuerwehrmann SAM und seine vielen Freunde und natürlich das rote Feuerwehrauto Jupiter, in die Stadthalle Hagen. Schon jetzt fiebern zahlreiche Hagener Kinder diesem Datum entgegen. Denn SAM ist ihr Held, den sie aus dem TV kennen und nun richtig lebendig auf der Bühne erleben können.

Wie im Fernsehen erleben SAM und seine Freunde auch bei der Vorstellung auf der Bühne zahlreiche Abenteuer. Dank der Tatkraft und dem Mut vom kleinen Feuerwehrmann SAM werden alle Abenteuer mit Bravour bestanden.
Im kommenden Stück „Feuerwehrmann SAM rettet den Zirkus“ geht es besonders turbulent zu. Der Zirkus kommt nach Pontypandy. Das kleine walisische Städtchen, in dem SAM und seine Freunde leben, freut sich sehr darüber, doch wie immer, wenn Norman in der Nähe ist, geht etwas schief. Wird SAM den Zirkus retten? MANEGE FREI FÜR FEUERWEHRMANN SAM!
In der Vorstellung spielt neben dem treuen alten Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Kommandant Steele und Norman, ein Zirkuszelt eine Hauptrolle. Da zu einem Zirkus bekanntlich auch Artisten und Tiere gehören, kann man sich vorstellen, was auf der Bühne geboten wird.
Sehr gerne können die kleinen Besucher verkleidet zu der Show kommen! Feuerwehrmann SAM lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden.
Gezeigt wird die mitreißende Bühnenshow voller Musik, Tanz und Humor exklusiv als
Erstaufführung in Deutschland, Österreich, Luxemburg und in der Schweiz!
Der erste Besuch von Sam in der Stadthalle Hagen war ausverkauft und löste bei großen und kleinen Fans wahre Begeisterungswellen aus. Aus dem Grunde wird empfohlen rechtzeitig Karten im Vorverkauf zukaufen.
Karten für das Gastspiel von Feuerwehrmann SAM, am Montag, 4. Februar 2019, 17 Uhr, in der Stadthalle Hagen, sind erhältlich bei Tourist Information Hagen, Rathausstr. 13; beim Wochenkurier, Tel. 02331/14026; Westfalenpost/Westfälische Rundschau Leserservice, Kaiserstr. 78; beim ADAC, Körnerstr. 62, 02331/24316; bei der CashBox in Iserlohn, telefonisch unter 0221-2801 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Advertisements