Heinz Erhardt Abend

Mit Hans-Joachim Heist (ZDF-Heute-Show) als Heinz Erhardt dieser Schelm!
Bismarckhalle – Siegen/Weidenau
Montag, 03. Dezember 2018, 20 Uhr
dd LogoSiegen-Weidenau. – Die Kombination zwischen der literarischen Hinterlassenschaft des
unvergessenen Heinz Erhardt und dem Schauspieler Hans-Joachim Heist, alias Gernot
Hassknecht, aus der ZDF-Heute-Show, ist derzeit unschlagbar. Hiervon können sich die Besucher beim großen Heinz Erhardt Abend, am Montag, 3. Dezember, in der Bismarckhalle, SiegenWeidenau, selber überzeugen.
Hajo Heist macht den Erhardt dermaßen umwerfend und überzeugend, dass man sich, ohne viel Fantasie haben zu müssen, in die Glanzzeit von Heinz Erhardt, in die 50er und 60er Jahre, versetzen kann. Das hat sich bei den Besuchern herumgesprochen: wer das Erhardt-Feeling erleben will, muss sich den Heist ansehen.
Letztendlich schlägt man durch einen Besuch der Show zwei Fliegen mit einer Klappe: Heinz Erhardt, der Vorläufer aller heutigen Comedians, wird mit seinem ganzen Spektrum an Gedichten, Kalauern, Liedern quasi nochmal lebendig. Und Hans-Joachim Heist live in dieser Rolle zu erleben, ist auch ein Spektakel, das man gesehen und gehört haben muss und wahrlich nicht alle Tage erleben kann.
Karten für den großen Heinz Erhardt Abend mit seinem Alter-Ego Hajo Heist, am Montag, 3. Dezember 2018, 20 Uhr, in der Bismarckhalle Siegen/Weidenau, sind erhältlich bei der Siegerlandhalle, Koblenzer Straße 151, Tel.-Nr. 0271/2330727; Konzertkasse Siegener Zeitung, Obergraben 39, Tel. 0271/5940-350; WP/WR Ticketservice in der Mayerschen Buchhandlung, EuroTicketStore Weidenau, Musicbox Dillenburg, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.