Das „Konzert mit der Maus“ mit dem WDR Sinfonieorchester in Köln DVD Übergabe an Schulklassen aus NRW

Zwei starke WDR-Marken tun sich zusammen: das WDR Sinfonieorchester und die „Sendung mit der Maus“. Am 14. September 2018 geht Johannes Büchs, Moderator aus der „Sendung mit der Maus“, gemeinsam mit der Maus ins Konzert. Zur Musik von Bedrich Smetanas „Die Moldau“ erklären sie in spannenden Lach- und Sachgeschichten, was Smetanas Musik so besonders macht, wer der Komponist überhaupt war und vieles mehr.

Nach der Premiere im vergangenen Herbst in Dortmund, können Kinder und Familien „Das Konzert mit der Maus“ an zwei aufeinander folgenden Tagen zum ersten Mal auch in der Kölner Philharmonie erleben. Seite an Seite mit den Musikern des WDR Sinfonieorchesters sitzen Kinder zwischen acht und zwölf Jahren mit Violoncello, Querflöte oder Harfe und spielen die Titelmelodie aus der „Sendung mit der Maus“. Die Leitung des WDR Sinfonieorchesters hat der junge Iraner Hossein Pishkar, Gewinner des Deutschen Dirigentenpreises 2017.

Maus übergibt erste DVD des „Konzertes mit der Maus“- Meet & Greet mit der Maus

Die vier Veranstaltungen des „Konzertes mit der Maus“ finden am Freitag, 14. September für Schulklassen (3. und 4. Schuljahr) und Samstag, 15. September, für Familien in der Kölner Philharmonie statt. (Die Konzerte sind bereits ausverkauf). Bei dem Mittagskonzert erhält eine Schulklasse, die an einem zuvor ausgeschriebenen Gewinnspiel teilgenommen hat, die erste DVD mit der Aufzeichnung des „Konzertes mit der Maus“ aus Dortmund im Herbst 2017. Alle Kinder sind im Anschluss im Foyer der Kölner Philharmonie zu einem „Meet & Greet“ mit der Maus eingeladen. Die DVD, die neben der Konzertaufzeichnung von Maurice Ravels „Bolero“ auch Unterrichtsmaterialien zum Werk sowie Sach- und Lachgeschichten zu Instrumenten enthält, stellt der WDR im Anschluss an das Konzert allen Grundschulen in Nordrhein-Westfalen zur Verfügung . Für diejenigen Kinder, die in Köln nicht dabei sein können, gibt es das Konzert live im Videostream und zum Nachschauen auf musikvermittlung.wdr.de. Am 3. März 2019 geht die Maus dann im Konzerthaus Dortmund ins Konzert.

Das WDR-Kinderfernsehen arbeitet regelmäßig mit den Ensembles des WDR zusammen – etwa bei den „Konzerten mit dem Elefanten“, die sich insbesondere an Kindergartenkinder richten und in der Regel nach kurzer Zeit ausgebucht sind. Auch die „Sendung mit der Maus“ nimmt sich immer wieder der Musikvermittlung an, eine Themenseite auf wdrmaus.de bündelt Konzert-Clips, Sachgeschichten, Cartoons und Maus-Spots zum Thema.

Die speziell für Kinder, Familien und junge Erwachsene entwickelten Konzertangebote finden nicht nur in Konzertsälen wie der Kölner Philharmonie statt, sondern auch direkt vor Ort an Kindergärten und Schulen. Jedes Jahr erreicht die WDR Musikvermittlung 55.000 junge Menschen in ganz Nordrhein-Westfalen.

Advertisements