John Lees’ BARCLAY JAMES HARVEST – Stadthalle Wuppertal

50th anniversary

Dienstag, 6. November 2018, 20 Uhr

jl-barclay-james-harvest-live

Wuppertal. – Es gibt diverse Bands aus den 60er und 70er Jahren, die man einfach mal live erlebt haben sollte. Auch wenn der Ruhm zwischenzeitlich etwas verblasst ist, so bleibt doch ein musikalisches Erbe, dass Generationen überdauert und bis heute fortwirkt. Zur ihren Glanzzeiten füllte die Band „Barclay James Harvest“ riesige Fußballstadien. In Berlin haben sie auf dem Reichtagsgelände vor über 100.000 Menschen gespielt.

Ihre orchestrale, klassik-orientierte Musik begeisterte Millionen Musik-Freunde auf der ganzen Welt. Songs wie „Mocking Bird“, „Galadriel“, „Child Of The Universe“, „Poor Man’s Moody Blues“ und „Hymn“ wurden Klassiker, die heute zum “Weltmusik-Erbe” gehören.
Und nun geht diese Band im Herbst wieder aus einem ganz besonderen Anlaß auf Europa-Tournee.

Gefeiert wird das 50jährige Bestehen der Formation um den kreativen Kopf der Band, John Lee.

Am Dienstag, 6. November, 20 Uhr, ist eine der ganz großen Rocklegenden, im Rahmen der „50th anniversary“-Tour, live in der Stadthalle Wuppertal zu erleben.

Wer die Möglichkeit hat, mal in eine der Platten rein zuhören, sollte sich vorab einen Eindruck davon verschaffen, was die Besucher in der Stadthalle erwartet. Vielleicht einen der letzten Auftritte einer Band, die Musikgeschichte geschrieben hat und deren Songs auch noch in weiter Zukunft zu hören sein werden.

Karten für das Barclay James Harvest-Konzert am Dienstag, 6. November, 20 Uhr, in der
Stadthalle Wuppertal, sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Advertisements