11. und letzter FUMMELLAUF in Hagen

am 08.02.2018 ab 17:00 Uhr

Schon in 2 Tagen findet das große Stelldichein der weiblichsten Männer von ganz Hagen in der Volme Galerie Hagen statt. Wenn die Mannschaften am Altweiberdonnerstag (08.02.2018) ab 17:00 Uhr zum 11. Hagener FUMMELLAUF antreten, werden wieder hunderte begeisterte Zuschauer in der Volme Galerie Hagen bestens unterhalten. Leider wird diese Veranstaltung zum letzten Mal stattfinden, da sich in den letzten Jahren keine neuen Teams mehr für den FUMMELLAUF gefunden haben und die Organisatoren nunmehr in den verdienten Ruhestand treten.

Beim FUMMELLAUF gilt es nicht nur, die Begeisterung und das Fanverhalten der Gäste zu erlangen, die Herren müssen sich auch in diesem Jahr auf High Heels einer hochkarätigen Jury präsentieren. 10 Augen werden auf jede Nachlässigkeit bei Grazie und Stimmgewalt achten, um anschließend die Punkte zu vergeben.

Wenn FUMMELLAUF-Moderator Timo Hiepler gegen 18:30 Uhr das Votum der Fachleute bekannt gibt, haben die Juryteilnehmer mit Bewertungsbögen nach abgestimmten Richtlinien bewertet. Traditionell setzt sich die Jury aus Mitgliedern der Veranstalter zusammen. So entsendet das Festkomitee Hagener Karneval erneut die FUMMELLAUF-Gründungsprinzessin Silke Strohschein an den Platz am Bewertungstisch. Weibliche Unterstützung erhält die Ex-Prinzessin dabei von der Sparda-Bankerin und Sponsorin Petra Jochheim und der Kulturdezernentin der Stadt Hagen Margarita Kaufmann. Alle drei haben ein geschultes Auge für grazile Schönheit und eine feminine Beweglichkeit.

Unterstützt werden die Damen, die an diesem Nachmittag jede Laufmasche an der epilierten Männerwade erkennen werden, vom Hausherrn und neuen Center Manager Thomas Eggert und Werner Hahn, der dank seiner langjährigen Theatererfahrung die Darbietungen der FUMMELLAUF-Künstler fachmännisch beurteilen wird.

Neben dem Preis der Jury wird es 2018 erneut einen Publikumspreis geben. Hier entscheiden die tosenden Zuschauermassen, wer den Harry-Wandke-Gedächtnispreis erhalten wird. Die Gründungsväter des FUMMELLAUFS, Andreas Rau und Sven Söhnchen, spenden den Pokal, der dem Publikumsfavoriten überreicht wird.

Fakten:

11. und letzter Hagener FUMMELLAUF

Donnerstag, 08.02.2018 – 17:00 Uhr

Volme Galerie Hagen (Friedrich-Ebert-Platz 3, 58095 Hagen)

 

Jury:

Silke Strohschein (Karnevalsprinzessin a.D.)

Petra Jochheim (Sparda-Bank)

Margarita Kaufmann (Kulturdezernentin Stadt Hagen)

Werner Hahn (Theater Hagen)

Thomas Eggert (Center Manager Volme Galerie Hagen)

Teams:

Team der AIDS-Hilfe Hagen

4 Girls 1 Cup“

Fummelqueens ´08“

2 and a half woman

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s