Hagener Musical-Ensemble erobert das Publikum im Sturm

direktdran.TV | HL. | Bunt Neu Jung Laut Keck mit einem guten Schuss Romantik – das ist der Eindruck, den das Ensemble mit „IN DEN HEIGHTS VON NEW YORK“ zum Spielzeitauftakt auf die Bühne des Hagen gebracht hat. Das Musical von Lin-Manuel Miranda und Quiara Alegria Hudes ist eine absolute Herausforderung an alle Beteiligten der Produktion. Die faszinierende Darbietung begeisterte das Premiere-Publikum im Sturm. Über die gesamte Aufführungsdauer von 2 Stunden 40 Minuten gab es fortwährend großen Szenenapplaus und am Ende belohnten die Gäste das Enseble mit einem nicht enden wollenden Standing Ovation. Einen schöneren Spielzeitbeginn konnte sich das Theater Hagen also kaum wünschen. Mit dem Premiere-Erfolg dürfte der Grundstein für weitere ausverkaufte Vorstellungen gelegt sein. Rechtzeitige Ticketbuchungen sind als ratsam. Mehr dazu später – hier bei direktdran.TV .

Hans Leicher.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s